Vita

Matthias Jung ist 1978 in Bad Kreuznach geboren, Diplom-Pädagoge, zweifacher Vater, Kabarettist, Jugend- und Pubertätsexperte und SPIEGEL Bestsellerautor.

Nach dem Studium der Pädagogik arbeitete er ab 2005 als Schreiber unter anderen für die „Heute Show“. Er startete 2006 seine kabarettistischen Bühnenauftritte in ganz Deutschland.

Seit 2013 zieht es ihn wieder zurück zur Pädagogik – somit zu Kindern und Jugendlichen. Er hält Vorträge über „beidseitiges Freud und Leid“ in der Pubertät und gibt den Eltern Hinweise sowie Hilfestellungen. Dabei hat der humorvolle Aspekt eine große Rolle. Sein Motto: „Pubertät ist, wenn man trotzdem lacht!“

2018 erschien mit „Chill mal – Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ der erfolgreichste Pubertäts Ratgeber des Jahres, der mehrere Monate in der SPIEGEL Bestseller Liste vertreten war. 2019 erschien sein Buch „Dein Ernst, Mama? So peinlich kommen wir nicht mehr zusammen – Das Pubertätsbuch für Eltern“. Zum Thema Vorpubertät veröffentlicht Matthias im Frühjahr 2022 ein neues Buch und geht mit neuem Programm auf Tour.

Matthias hat regelmäßig TV-Auftritte, er hält Vorträge und gibt Coachings und Seminare. Er ist Leiter der größten Pubertäts Facebook Gruppe „Keep cool Mama!„, in der 12.000 Mütter im ständigen Dialog die Probleme der Pubertät analysieren und er produziert seit 2021 den erfolgreichen Podcast „Chill mal – Der Pubertäts AllTalk„.

„Krallen Sie sich nicht an Ratgebern und Vorträgen fest.. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl. Und vor allem auch – weil Sie Ihre Kinder lieben – Ihrem Herzgefühl! Das macht Sie zu wunderbaren Eltern!“

Matthias Jung im Buch „Chill mal!“

X